HOCHSENSIBEL WOHNEN

Wohnbedürfnisse nicht nur für Hochsensible​

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

Herzlich willkommen bei Hochsensibel Wohnen, der Blog für die Wohnbedürfnisse von hochsensiblen Menschen. Wohnen bedeutet den eigenen Bedürfnissen Raum zu geben. Hochsensible Menschen haben zwar keine grundlegend anderen Bedürfnisse als normal sensible Menschen. Diese sind jedoch anders gewichtet. Viele Hochsensible brauchen mehr Schutz vor Reizüberflutung und mehr Geborgenheit. Wenn Du hochsensibel bist, wirst Du hier Vieles finden, um Deine Wohnsituation zu optimieren.

Auch wenn Du nicht hochsensibel bist, wirst Du hier Anregungen für Dein authentisches Wohnen finden, denn Wohnen bedeutet für alle Menschen so sein zu können wie man selbst ist.​

Lass Dich inspirieren und finde Dein authentisches Wohnen!​

kostenlose Einstiegsserie

Hier erfährst Du​

  • wie Räume Dein Leben beeinflussen
  • wie Räume Deinen Erfolg unterstützen
  • wie Räume Deine Beziehungen verbessern
  • wie Räume gesund machen
  • und wie Du Deine Räume gestaltest, damit dies passiert

kostenloses Download - 8 Wohntipps für Hochsensible

Erholung für die meisten Hochsensiblen ein zentrales Bedürfnis. Du bekommst hier kostenlos 8 wesentliche Tipps für erholsames Wohnen zu den Themen: 

  • Geborgenheit herstellen
  • Licht und Farbe
  • Natur als Antistressmittel
  • usw.

    Wohnen für Hochsensible

    Du bist wahrscheinlich auf diese Seite gekommen, weil du selbst hochsensibel bist und merkst, dass du zum Wohnen spezielle Bedürfnisse hast. Vielleicht hat das Zuhause für dich einen höheren Stellenwert, als für viele andere Menschen. Möglicherweise bevorzugst du andere Gestaltungsprinzipien als viele andere Menschen.

    Als ich bemerkt habe, dass die meisten meiner Kunden hochsensibel sind, wurde mir klar, dass ich dieses Thema weiter behandeln möchte. Insbesondere, weil ich selbst hochsensibel bin.

    In meiner Arbeit als Planer und Wohnpsychologe habe ich festgestellt , dass es eine Gruppe von Menschen gibt, denen gewisse Themen sehr wichtig sind, wie z.B. Geborgenheit, Behaglichkeit, Rückzugsmöglichkeiten, Blickschutz usw. Die andere Gruppe, der weitaus größere Anteil an Menschen, tendiert eher zu Stilfragen, Offenheit, Geradlinigkeit usw. Dabei erkannte ich, dass die erste Gruppe großteils hochsensible Menschen sind. Kurz zusammen gefasst.

    • für Hochsensible ist es besonders wichtig, authentisch zu wohnen, also auf ihre eigenen Bedürfnisse zu achten und diese in Ihrer Wohnung zu verankern
    • Hochsensible haben ein starkes Bedürfnis nach Geborgenheit und Erholung, und sehen sich hier oft im Widerspruch zu den aktuellen Trends – „meine Wohnung ist zwar schön, aber irgendwas fehlt“
    • Hochsensible leiden unter Konflikten, daher ist eine konfliktschonende Raumanordnung sehr wichtig

    Authentisch Wohnen

    Authentisch Wohnen ist für Hochsensible wichtig, weil es für sie schwerer ist Ihre Bedürfnisse zu erkennen und zu formulieren. Dies kommt daher, weil die allgemeinen Wohntrends sehr oft genau entgegengesetzt laufen.

    Daher habe ich mich entschlossen diesen Blog einzurichten, wo das Wohnen von hochsensiblen Menschen im Mittelpunkt steht. Man kann auch sagen, hier stehen die Bedürfnisse von hochsensiblen Menschen im Mittelpunkt, und die Frage, was dies für das Wohnen bedeutet.

    Vielleicht willst auch Du Deine Erfahrungen zum Thema Hochsensibel Wohnen teilen.

    Herzlichen Dank